Hatte Kurt Cobain ein E-Mail-Adresse?

Der norwegische Schriftsteller Audun Mortensen hat das Internet ausgedruckt. In „Hatte Kurt Cobain eine E-Mail-Adresse?“ beschreibt er Postings aus sozialen Medien und arrangiert sie zu einem witzigen Gesamtbild von dem, was die Nachwelt einmal über uns erfahren wird.

Die Übersetzerin Anna Pia Jordan-Bertinelli stellt den Text vor. Musik kommt von Ramblin‘ Boy Harrers.

Verlag: parasitenpresse