Info

La Felce zeigt aktuelle Kunst mit Konzentration auf die Medien Buch, Fotografie und jeweils benachbarte Disziplinen. Als Ausstellungen finden u.a. Artists‘ Book Releases und kuratierte Positionen zu aktuellen Themen statt. Immer samstags 11 -17 Uhr werden darüberhinaus auch dauerhaft Künstlerbücher, Editionen, Multiples und Portfolios von Künstlerinnen und Künstlern präsentiert.

La Felce ist italienisch, bedeutet der Farn und ist der Name unserer Deckenlampe. Bei der Namensfindung für den Raum, war sofort klar, La Felce, so soll auch der Kunstraum heißen. Unser Lieblingskommentar zu unserem Namenspaten, „Farn gab es schon immer und wird es immer geben. Farn gab es schon bei den Dinosauriern“.

Unser Kanal für mehr Inhalte ist zur Zeit überwiegend instagram.
@la_felce